IPG-Photonics

Planung: 2014
Ausführung: 2014/2015
Bauherr: IPG-Photonics
Leistungsphasen: 1-9, Hochbauplanung, technische Gebäudeausrüstung, Tragwerkplanung.
NF: 391 m²
BRI: 979 m³
Baukosten: 0,5 Mio EUR
Besonderheiten: Öffnen des Gebäudes über 2 Etagen und Umbau der Büro- und Besprechnungsräume auf modernsten Standard
Zur Übersicht